Nur wer sichtbar ist, findet auch statt: Werde deine eigene Marke und hol dir den Erfolg, den du verdienst


Price: [price_with_discount]
(as of [price_update_date] – Details)


[ad_1]

Wie wir uns präsentieren und wie wir wahrgenommen werden, ist Teil unserer Persönlichkeit. Das Bild, das wir abgeben, und die Rolle, die wir spielen, sind elementar für unseren Erfolg im beruflichen wie im privaten Kontext. Tijen Onaran, bekannte Speakerin und Netzwerkerin, erklärt eindrucksvoll, wie man eine persönliche Marke aufbaut und wie man seine eigene Agenda findet. Tijens eigener Erfolg fiel ihr nicht einfach zu, denn zu Beginn ihrer Karriere wurde sie oft in Schubladen gesteckt. Wie wir unsere Wahrnehmung online in den sozialen Medien, aber auch offline, selbst gestalten können, das zeigt Tijen in »Nur wer sichtbar ist, findet auch statt«. Dabei berichtet sie von ihren eigenen Erfahrungen in der Politik und der Digitalbranche, von Rückschlägen, Lerneffekten und ihrer ganz persönlichen Markenbildung. Das Must-read in Sachen Personal Branding.


Produktbeschreibung des Verlags

Banner Onaran, Nur wer sichtbar ist, findet auch stattBanner Onaran, Nur wer sichtbar ist, findet auch statt

Autorenfoto; Bildnachweis: Urban ZintelAutorenfoto; Bildnachweis: Urban Zintel

Gewinnen Sie mit Tijen Onaran an Persönlichkeit!

Tijen Onaran ist Unternehmerin, Moderatorin und Speakerin. Mit ihrem Unternehmen Global Digital Women setzt sich für mehr Sichtbarkeit und Empowerment von Frauen in der Digitalbranche ein und berät Unternehmen in Diversitätsfragen und Kommunikation. Tijen steht für Networking in der Wirtschaft und ist Expertin auf dem Gebiet des Personal Branding.

Bildnachweis: SZ Brand StudioBildnachweis: SZ Brand Studio

Bestimme die Agenda deines Lebens!

Als erfolgreiche Gründerin weiß Tijen Onaran genau, wie man eine persönliche Marke aufbaut und seine eigene Agenda findet. Sie wurde 2020 vom Manager Magazin unter die Top 100 der einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft gewählt und gehört zu den Top-Influencer*innen auf LinkedIn.

“Mein Motto lautet: Finde ein Thema und rede darüber!““Mein Motto lautet: Finde ein Thema und rede darüber!“

“Mein Motto lautet: Finde ein Thema und rede darüber!“

Tijen liebt es, gemeinsam mit dem Publikum fesselnde Diskussionen zu führen. Sie ist außerdem Host des Business-Punk-Podcasts “How to Hack”, in dem erfolgreiche Gründer*innen, Macher*innen und spannende Kreative über ihre persönlichen Tipps und Hacks fürs Arbeitsleben reden.

Autorenfoto; Bildnachweis: Urban ZintelAutorenfoto; Bildnachweis: Urban Zintel

Expertin für Diversität, Networking und Personal Branding

Bildnachweis: SZ Brand StudioBildnachweis: SZ Brand Studio

Top 100 der einfluss- reichsten Frauen der deutschen Wirtschaft 2020

“Mein Motto lautet: Finde ein Thema und rede darüber!““Mein Motto lautet: Finde ein Thema und rede darüber!“

Speakerin und Moderatorin

Tijen Onaran erklärt eindrucksvoll, wie man seine eigene Agenda findet und eine persönliche Marke aufbaut.

Personenmarke

Personenmarke

So wirke ich

So wirke ich

Wahrnehmung

Wahrnehmung

Beim Personal Branding handelt es sich keineswegs um reine Selbstinszenierung.

Ob Student oder Berufsanfängerin, Krankenpfleger oder Managerin: Das Thema Personal Branding betrifft uns alle. Denn im Kern geht es darum, sich bewusst mit der Frage auseinanderzusetzen, wie man seine eigenen Themen bestimmen und besetzen kann. Die zentrale Frage von Personal Branding lautet also nicht, wie man sich am besten vermarktet, sondern vielmehr: Wie finde ich zu den Themen, die mir wirklich wichtig sind und wie positioniere ich mich erfolgreich? In ihrem Buch zeigt uns Tijen ihre Strategien und gibt zahlreiche praktische Tipps, mit denen wir uns und unserer Botschaft zu mehr Sichtbarkeit verhelfen können.

Es gibt eine ganze Reihe von guten Gründen, warum es wichtig ist, eine eigene Marke aufzubauen.

Aus Tijens Sicht sind diese vier die wichtigsten:

Man selbst bestimmt, was die eigenen Themen sind.Man selbst schafft einen großen Wiedererkennungseffekt.Man selbst hat unter Kontrolle, wie man wahrgenommen wird und was andere über einen wissen.Man selbst kann ein Netzwerk mit Menschen aufbauen, die Fähigkeiten besitzen, die man selbst nicht hat.

Regelmäßige Markenpflege ist Pflicht.

So gelingt sie:

Konsistenz wird oft dadurch erreicht, dass man sich bei grenzwertigen Entscheidungen eher für die Antwort Nein entscheidet.Glaubhaftigkeit, Natürlichkeit und ein echtes Interesse für das Gegenüber helfen beim Aufbau einer Personal Brand und sind die Grundlage für den Aufbau eines Netzwerks.Networking ist keine Einbahnstraße, sondern funktioniert dann besonders gut, wenn jede*r bereit ist, mehr zu geben als zu nehmen.Kommunikation: Markenpflege bedeutet, sowohl auf Qualität als auch auf Quantität zu achten und regelmäßig zu prüfen, ob die bespielten Social-Media-Kanäle zur Botschaft passen.Der Markenkern, die eigenen Fähigkeiten und das eigene Wissen sollten übereinstimmen.

Tijen OnaranTijen Onaran

„Wir haben ein Problem! Tausende Talente werden aufgrund ihrer Herkunft am sozialen und wirtschaftlichen Aufstieg gehindert. Auch ich stünde ohne Personal Branding heute nicht an demselben Punkt in meiner Karriere. Personal Branding verschafft jeder und jedem die Aufstiegschancen, die er oder sie verdient – und zwar unabhängig von seiner bzw. ihrer sozialen, ethnischen oder geschlechtsspezifischen Zugehörigkeit.“

Zitat Laura Karasek

Zitat Laura Karasek

Zitat Meedia.de

Zitat Meedia.de

Zitat Linda Zervakis

Zitat Linda Zervakis

Herausgeber‏:‎Goldmann Verlag; Originalausgabe Edition (17. August 2020)
Sprache‏:‎Deutsch
Broschiert‏:‎256 Seiten
ISBN-10‏:‎3442178673
ISBN-13‏:‎978-3442178674
Abmessungen‏:‎13.5 x 2.1 x 20.7 cm

[ad_2]

Leave a Comment

Your email address will not be published.