15½ Regeln für die Zukunft: Anleitung zum visionären Leben


Price: [price_with_discount]
(as of [price_update_date] – Details)


[ad_1]

Matthias Horx beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit der Zukunft und ganzheitlichen Ansätzen der Prognostik. Seit 10 Jahren gilt sein besonderes Interesse den mental-psychologischen Dimensionen der Zukunftsforschung. Wie konstruieren wir als Individuen und als Gesellschaft das Kommende? Wo irren wir uns fundamental über die Zukunft, und wie entwickeln wir einen besseren Instinkt für das Morgen? Daraus ist die Disziplin des »Neurofuturismus« entstanden, eine Kognitionswissenschaft des Wandels. Horx zeigt, wie Ängste und Mythen unsere Zukunftsbilder verzerren, wie archaische Gefühle zu prognostischen Fehlannahmen führen, und wie wir durch diese Verzerrungen hindurch dennoch Welt und Wandel erkennen. Dieses Buch fasst in 15½ Regeln zusammen, wie wir uns auf konstruktive Weise mit der Zukunft verbünden können.


Produktbeschreibung des Verlags

EconEcon

EconEcon

ECON Verlag

Der Econ Verlag steht für aktuelle Information und Aufklärung zu den wichtigen Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Unsere Bücher informieren, provozieren, nehmen Stellung, eröffnen neue Blickwinkel, greifen in eine aktuelle Debatte ein oder lösen sie aus und erweitern den Horizont des Lesers. Die Autoren unseres kleinen, ausgewählten Programms sind profilierte und prominente Köpfe aus den Bereichen Wirtschaft und Gesellschaft oder Insider mit einem außergewöhnlichen Erfahrungswert.

Erscheinungstermin

30.08.2019

01.02.2021

01.03.2021

30.08.2021

28.09.2020

Herausgeber‏:‎Econ; 4. Edition (30. August 2019)
Sprache‏:‎Deutsch
Gebundene Ausgabe‏:‎352 Seiten
ISBN-10‏:‎3430210135
ISBN-13‏:‎978-3430210133
Abmessungen‏:‎14.2 x 3.5 x 22.1 cm

[ad_2]

Leave a Comment

Your email address will not be published.